Potpourri

Egoismus am Flughafen: Reisenden soll man nicht aufhalten. (Die Tür meine ich. Jaja, Ein Wortwitz, der erklärt werden muss, ist nur halb so gut, egal, seid nicht so knauserig, es ist Samstagabend).

Habe die nächste Woche schon mal durchgeplant:

* Rohkost-Montag
* Wechselduschen-Dienstag
* Meditationsmittwoch (das „S“ macht den Bindestrich hier obsolet, Beweislast liegt beim Internet)
* Veganer Donnerstag
* Computerfreitag (Haha, das kann man jetzt sowohl als auch verstehen, jedem Tierchen sein Blessürchen)
* Blutspenden-Samstag
* Fasten-Sonntag

Mit Ernährung und Sport läuft’s sehr gut zur Zeit. Geheimformel: Steinzeitdiät meets Intermittent Fasting meets Carb-Backloading. Heisst, gegessen wird von 12 bis 20 Uhr, dazwischen wird 16h gefastet. Erste Mahlzeiten des Tages (ab Mittag) sind Fette und Proteine (Kaffee mit Kokosöl und Ghee und/oder Lachs und/oder Eierkuchen, überall schön Mayo und Kokosfett drüber) und nach dem Abendtraining dürfen Kohlenhydrate nachgeschoben werden (Süsskartoffeln, eine Handvoll Früchte, viel Gemüse und Marshmallows. Ja, die gab’s zur Steinzeit auch schon. Holt euch doch ne Landkarte von anno dazumals, Stichwort Schlafarrenland. Eben). Funktioniert alles wunderbar, grosser Bizeps und schmale Taille geben sich ein charmantes Stelldichein. Tschüss mit ö!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s