Allgemein

Mittwochabend

Der Mittwochabend ist der Sonntagabend unter den Feierabenden. So weder Fisch noch Fleisch. Wöchentlich wiederkehrende Spannungslosigkeit. Die Luft ist bereits wieder raus und ein Nachfüllen ist nicht in Sicht. Das Luftbuffet hat geschlossen. Leere, Einöde, Mangel, so weit das Auge reicht. Dienstagabende und Donnerstagabende sind ja jetzt auch nicht über alle Zweifel erhaben, aber immerhin weiss man, was man an ihnen hat und was nicht. Dienstagabend und Donnerstagabend sind authentisch, fassbar, greifbar. Der Mittwochabend ist eine falsche Schlange. Wie bringt man einen solchen Mittwochabend hinter sich? Wohnung putzen? Ennuyant! Fernsehen? Geisttötend. Gut kochen? Ermüdend. Früh ins Bett? Unoriginell. Kappe zusaufen, abersorichtig? Wurstig! Ein Buch lesen? Flau. Der Mittwochabend verlangt nach einem Programm – und genau dort kann man ihn packen. Kein Programm ist das neue Programm. Leere Agenda, leerer Kopf, Erwartungshaltung = 0, Gesichtsausdruck steif-stier-statisch-starr! Am besten ’ne Platte auflegen, sich hinfläzen und abwarten, aber komplett ohne Hintergedanken. Dann wird er ungeduldig, der Drecksmittwochabend. Er braucht irgendetwas Habtisches. Eine laufende Glotze, eine zischende Brause, einen kehrenden Besen. KRIEGT ER NICHT. KRIEGT ER IM LEBEN NICHT. Der Mittwochabend kann uns mal. Nicht mal das kann er. Er kann nichts, wir können viel. Und machen viel, aber nicht am Mittwochabend. Wir machen einen Bogen um den Mittwochabend, die Woche muss neu geordnet werden: Donnerstagmorgen bis Mittwochmittag. Dann grosse Zäsur; Stillstand – Bruch – Neubeginn. KOLLEKTIVE AMNESIE. Wo nichts war, können keine Erinnerungen sein. Keine Erinnerungslücken, weil keine Lücken, nahtloser Übergang vom Mittwochmittag in den Donnerstagmorgen. 1/3 Tag gespart, kann man sich mit jüdischem Zinssatz anlegen, anhäufen, vermehren und später in Dienstagabende oder Samstagmittage oder so eintauschen lassen. Ich versetze mich jetzt in nihilistischen Minustrance, bewusstseinsreduzierende Tiefstimmung, ade bis morgen.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Mittwochabend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s