Allgemein

wirtschaftsrecht

Werde heute Abend den Leitzins erhöhen. Ja, ich weiss, das hören Sie nicht gerne, liebe Leserinnen und Leser, aber ich habe da keinen Handlungsspielraum. Schütteln Sie die Opferrolle ab. Werden Sie zum Täter! Taten statt Worte. Verstossen Sie gegen ein Recht! Zum Beispiel gegen das Namensrecht. Nennen Sie sich ab sofort Gaudenz Kasperlmann! Es sei denn, sie heissen wirklich so.
Zurück zum Leitzins aka Leidzins: Schütte im Gegenzug die eine oder andere Dividende aus. Ausserdem dürfen Sie sich an einem reichlich gefüllten Korb an atmungsaktiven Trostpflastern bedienen.

Mir ist der menschliche Körper zu symmetrisch. Werde mich zusätzliche Arme, Beine, Ohren und Augen annähen lassen. Da ich eine Orthese am Gemächt trage, musste ich auf Schienenverkehr umsteigen. Lustig: Mein «Zug» hat nie Verspätung, im Gegenteil, er kommt sogar zu früh. Süsser die Schenkel nie klopfen, jaja.

Wenn Jesus sauer war, hat er schon mal seinen Heiligenschein weggeworfen und damit ein Scheinwerferlicht erzeugt. Ist Politik auch dann ein Haifischbecken, wenn der Walkampf läuft?

Selten so zusammenhangsloses Zeug geschrieben wie heute. Doch, eigentlich schon immer. Brauche dringend einen roten Faden, ach was, ein sattes Strickgarn. Bis später, Freunde!

 

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “wirtschaftsrecht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s