Ihre Frucht für guten Beischlaf!

Danke für Obst und Südfrüchte. Einkeimblättrige Pflanzen sind ganz spezielle Wesen. Ich denke da beispielsweise an die süssgrasartigen Bromeliengewächse, deren Königin mit an Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit und umgekehrt die Ananas ist. Die Ananas als beste Frucht der Welt, als Krone der floralen Schöpfung, selbst im Tierreich würde die Ananas meiner Meinung und der Meinung der Experten nach einen Spitzenplatz einnehmen, am besten auf nüchternen Magen mit einem Schluck Wasser, die Wirkung dürfte innerhalb von 30 Minuten eintreten, und zwar zur Tür, nachdem sie geklingelt hat. Vorsicht vor dem Hunde. Wuff macht der Hund, Szsch macht die Ananas (erfrischender Zitrusklang).

Als ausdauernde und krautartige Pflanze betreibt die Ananas auf der einen Seite zwar regelmässig Sport, gönnt sich auf der anderen Seite aber auch einmal ein geräuchertes Kraut. Arbeit und Vergnügen, Leistung und Erholung, Work und Life, die Balance stimmt. Da die Ananas weder Eier legt noch ein Fell besitzt, ist sie streng botanisch-biologisch gesehen gar kein Tier, sondern eine Pflanze, ohne Scheiss jetzt.

Unreife Ananä (Mehrzahl von Ananas, wie lautet eigentlich die Meerzahl von See?) schmecken wie die Rosette des Teufels, reife Ananä sind flüssiger Himmel. Süsser Nektar, Trank der Götter.

Bildschirmfoto 2017-11-28 um 20.01.38
Oben sehen Sie missratene Banane, die stark an eine Ananas erinnert. Der Eindruck täuscht. Dies ist eine Bildlegende und der Fliesstext geht unten weiter. Bleiben Sie dran.

Ananä wichsen wachsen mit Vorliebe an Autobahnraststätten, da sie das durch Personen- und Lastkraftwagen verwaiste verlassene ausgestossene Treibhausgas Kohlenstoffdioxid vollständig verwerten können. Sie betreiben dafür Fotosynthese mit einer alten Nikon. Die Ananä sind die Hipster der Flora. Wenn die männliche Ananas die weibliche Ananas befruchtet, dann muss sich die weibliche Ananas innert Monatsfrist entscheiden, ob sie Junge werfen will. Oder lieber legen, aber das kostet einen Aufpreis von 45 mg Vitamin C und 30g Pallaststoff (Satin oder Seide). Die Ananas ist im 19. Jahrhundert über die Balkanroute nach Europa eingewandert, wo sie mit offenen Armen empfangen wurde, da es damals noch keinen Rechtspopulismus gub* (*Präteritum von «geben» nach neuester Rechtschreibung. Passen Sie Ihre Rechtschreibung den Zeiten an, Sie reaktionär-konservativer Fascho!) Reife Ananas ist geil (wie das schon wieder klingt), der Saft reifer Ananä ist noch geiler (das klingt ja noch schlimmer), wir waschen uns die Zähne, putzen die Hände und gehen dann ins Bett, noch 15 Minuten *knick-knack* und dann aber ab in Richtung Tiefschlafphase 1 von 4!

Titelbild von David Monniaux.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s