Lars Lässig und das Nilpferd.

Lars langweilte sich auf der Arbeit. Deshalb nahm er eine Hippothek auf und kaufte sich damit ein Flusspferd, welches er fortan ins Büro mitbrachte. Es war überraschend pflegeleicht. Es lag im Büro herum, kaute auf etwas Nahrung herum und machte nur wenig Lärm. Da unterschied es sich kaum von den anderen Mitarbeitenden. Und das Beste:…

Lars Lässig und die Strümpfe

Lars Lässig hatte ein Date mit einer älteren Frau. Und die kam gleich zur Sache: «Du sollst heute Abend meine Sissy sein». Bevor Lars etwas dazu sagen konnte, hatte sie ihn schon eingekleidet. High Heels, Strümpfe, Longshirt. Lars sah sich im Spiegel an. Heisser Feger, dachte er sich. Die beiden liebten sich die ganze Nacht….

Lars Lässig und der Bioskandal

Lars Lässig ass gerne gesund, und er kaufte gerne nachhaltig ein, weshalb er öfters in Reformhäusern gesichtet wurde. Das einzige Problem an Reformhäusern war, dass die Bedienungen immer so langsam waren. Richtig langsam! Man hatte halt keine unmittelbare Konkurrenz, also wozu sich gross anstrengen, das Geheimnis steckte sowieso im Sortiment, nicht im Service. Lars stand…

Lars Lässig braucht Stoff.

Um 4.35 Uhr wachte Lars Lässig auf. Er schwitzte und fror gleichzeitig und verspürte ein Kribbeln in den Beinen sowie ein Grummeln im Magen. Das war der Entzug. Dieser Hurensohn! Lars brauchte dringend seinen Stoff. Er stand auf und tastete sich im Dunkeln zur Küche vor. Zu seiner Überraschung war der Küchenschrank leer. Er begab…

Lars Lässig und seine Chefin drehen ein krummes Ding

Lars Lässig hatte um ein Mitarbeitergespräch gebeten. Ihm lag etwas auf dem Herzen. Und zwar wollte er eine Lohnvertiefung. In den letzten Tagen habe er kaum Projekte auf dem Tisch gehabt, und wenn, dann habe er sie stets sehr gemütlich erledigt oder gar an seine Kollegen abgeschoben. Ausserdem war ihm aufgefallen, dass seine Toilettenpausen immer…

Lars Lässig reisst der Geduldsfaden

Lars Lässig hasste Tagungen. Aber manchmal musste er da hin. Konferenzen, Symposien, Conventions – alles Quatsch! Referenten, Keynotespeaker, Networker – alles Selbstdarsteller! Heute war es besonders schlimm: Der Moderator begrüsste jeden Speaker mit den Worten «The Stage is yours», und langsam riss Lars’ Geduldsfaden. In der Mittagspause («Nutzen Sie die Pause zum Networking», jaja blabla)…

Lars Lässig und der Auftragskiller

Lars Lässig lag auf dem Sofa und erholte sich vom Sport. Draussen herrschten 30 Grad, und er brauchte dringend Erholung im Schatten. Da hörte er ein Geräusch. Jemand schien sich Zugang zu seiner Wohnung zu verschaffen. Ein Einbrecher! Lars griff unters Sofa, wo er seit Jahren schon eine Pistole versteckt hatte. Die Gestalt kam immer…